MENU

Ihre Fragen - unsere Antworten.

gestellt am 10.02.2017
Auf der Informationsveranstaltung zum Neubau Gymnasium wurde am Ende der Veranstaltung noch über die Kostenentwicklung sowie die Kostenverteilung zwischen den Gemeinden diskutiert. In der Zeitung wurde der Neubau mit anderen Gymnasien verglichen. Wo bekomme ich dazu weitere Informationen?
Der Zweckverband hat die wichtigsten Fragen in einem Dokument zusammengestellt, dass Sie in unserem Downloadbereich finden. Hier können Sie sich schon einmal informieren. Weitere Informationen erhalten Sie dann auf dieser Website, sobald Sie vom Zweckverband bzw. dem Landratsamt zusammengestellt worden sind. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Einfach regelmäßig reinschauen.


gestellt am 28.11.2016
Am 24. November 2016 wurde das Konzept Kirchheim 2030 ausführlich öffentlich vorgestellt. Wie kann ich mich jetzt weiter über das Projekt informieren?
Sie haben die Auswahl: informieren Sie sich gerne weiter über diese Website. Hier stellen wir stets aktuell Informationen ein. Sie können uns aber auch direkt ansprechen - unter 089-90909-3012 oder unter info@kirchheim2030.de beantworten wir gerne Ihre Fragen.
Nicht zuletzt wird es 2017 aber auch eine Reihe von Veranstaltungen geben. Sobald diese feststehen, werden wir das natürlich bekanntgeben. Wir freuen uns über Ihr Interesse!


gestellt am 23.11.2016
Warum hat es denn bis zum 4. Oktober 2016 gedauert, bis es ein Konzept für das Areal zwischen den Ortsteilen Kirchheim und Heimstetten geben konnte?
Diese Frage zu beantworten wäre abendfüllend. Kurz: Es gab schon eine ganze Reihe von Konzepten für dieses Areal. Sie sind bis heute aber alle v.a. durch neue Mehrheiten nach Wahlen im Gemeinderat gescheitert. Seit 1972! Mit dem fast einstimmigen Beschluss am 4. Oktober 2016 für ein wirklich überzeugendes Konzept besteht 4 Jahre vor der nächsten Kommunalwahl die Chance, endlich ein Konzept zu realisieren. Warum dies notwendig ist, lesen Sie auf dieser Website. Zudem können Sie im Sommer 2017 endlich einmal unmittelbar über dieses Konzept abstimmen – und müssen nicht den Umweg über die Kommunalwahl gehen.




Sie haben Fragen oder Anregungen zu Kirchheim2030? Gerne Antworten wir Ihnen!



Mit dem Abschicken dieses Formulars sind Sie damit einverstanden, dass wir diese anonymisiert veröffentlichen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Frage vor der Veröffentlichung im Rahmen unserer Etikette auf unangebrachte Inhalte prüfen.
Ihre Daten werden nicht gespeichert oder weiterverwendet, sondern nur im Rahmen diese Dialogs genutzt. Nähere Informationen finden sie im Impressum und im Datenschutz.


Ausführliche Etikette für Kommentare